Froschkonzert, am 02.07.2015

„Froschkonzert“ der Musikalischen Früherziehung mit Kinderchor und den Ensembles Percussion und Spätlese

Do., 02. Juli / 18 Uhr - Großer Saal, Bürgerzentrum Burgkirchen

Die Konzerte und Aufführungen der Musikschule Burgkirchen erfreuen sich großer Beliebtheit und bereichern das kulturelle Programm der Gemeinde enorm.
Die vier Gruppen der Musikalischen Früherziehung unter der Leitung von Christina Kaiser führten den 02. Juli ein grandioses „Froschkonzert“ auf. Die Früherziehungskinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren, waren sehr Aufgeregt vor ihrem großen Auftritt. Begleitet wurden sie vom Kinderchor „Singwerkstatt“, der Percussion-Gruppe unter der Leitung von Fernando Elias und Mitgliedern des Ensembles „Spätlese“, unter der Leitung von Christian Lechner. Sowohl das Percussion-Ensemble von Fernando Elias, wie auch das Ensemble „Spätlese“ sind zum festen Bestandteil von Aufführungen innerhalb und außerhalb der Musikschule Burgkirchen geworden und versprechen immer ein Highlight der Veranstaltungen zu werden.

Zurück

Aktuelles